Tako-Yaki-Essen

Wir hatten uns am 05.11.2022 getroffen, um gemeinsam Tako-Yaki zu machen (たこ焼き, japanisch für „Gebratener Tintenfisch / Gebratener Kraken). Da wir den namensgebenden Tintenfisch kurzfristig nicht bekamen, haben wir alles mögliche andere in die Teigbällchen gestopft. Shrimps, Champignons, Rohesser, Käse, aber auch Dessert-Varianten mit Kitkat, Kakaopulver und Puderzucker.

Es lief vielleicht nicht so wie geplant, aber es wurde dennoch ein gemütlicher Abend mit leckerem Essen.

Espresso-Tasting im H’eck

„Schwarz, stark und vor allem schön lecker. Echt jetzt.“ – Captain Jean-Luc Picard

Heute gab es ein Espresso-Tasting im H’eck. Für jeden Geschmack war etwas dabei, von schwarz und sauer bis süß mit Hafermilchschaum, von koffeinfrei bis Überdosis, oder einfach nur Haferkekse und Apfelkuchen. Es wurde gefachsimpelt, getrunken, geknabbert, gegessen, experimentiert und als alle wach waren auch noch kurz programmiert, passenderweise Java.

Hack ’n‘ Schwenk

Wir haben uns am 17.09.2022 zum Hacken und Schwenken getroffen. Geschwenkt wurde im Hof hinterm Haus. Eine Klingeldrahtleitung verband ein Feldtelefon am Schwenker mit einem im Plenum, so dass Bestellungen durchgegeben und fertiges Grillgut durchgesagt werden konnten.

Für die musikalische Untermalung sorgte unser MadTiXx.

Tag des offenen Hackerspace am 27.08.2022

Wir öffnen unsere Tür am Samstag, dem 27. August. Von 11 bis 22 Uhr könnt ihr uns im h’eck besuchen kommen.

Wolltet ihr schon immer mal das h’eck bei Tageslicht sehen, euch über den Technik Kultur Saar e.V. informieren, mehr über „eines der tausend Projekte des Hacksaars“ erfahren, oder einfach „mol gugge“? Dann kommt gerne auf eine Flasche Mate vorbei.

Aber nicht nur das h’eck, sondern auch viele andere Hackerspaces öffnen ihre Türen. Vielleicht auch in eurer Umgebung. Hier eine Liste der teilnehmenden Hackerspaces.

18. Oktober: Linux-Arbeitskreis und 2. Leben für euren Computer

Hallo zusammen,

wir möchten euch herzlich einladen zu einem Treffen, welches wir genannt haben „Linux-Arbeitskreis und ein 2. Leben für euren Computer“.

Christian Weber wird hierbei interessierten Menschen einen Einblick in Linux geben und wir werden dies von Weltveränderer e.V. mit einem kurzen Input zum Projekt „Ein 2. Leben für euren Computer“ begleiten, welches zwischendurch etwas eingeschlafen war, welches wir aber gerne nun wieder aktivieren möchten. Für beide Aktivitäten suchen wir auch noch interessierte Menschen. Wir hatten zwar zwischendurch auch schon mal Aufrufe gestartet, allerdings war dies teils etwas schwierig unter Corona-Bedingungen. Nun haben mit dem Haus der globalen Nachhaltigkeit eine größere Fläche, um Dinge auch in Person zu besprechen.

Weitere Infos zur Veranstaltung findet ihr hier:
https://saarland-nachhaltig.de/event/saarbruecken-linux-arbeitskreis-und-ein-2-leben-fuer-euren-computer/

Für Rückfragen stehen wir euch auch gerne hier zur Verfügung:
linux@saarland-nachhaltig.de

LG, Harald

29.05-02.06.2019 Libre Graphics Meeting in Saarbrücken

Das Libre Graphics Meeting 2019 wird vom 29.05-02.06.2019 in Saarbrücken stattfinden. Die Organisation des Meetings wird durch K8, dem Institut für strategische Ästhetik der HBKsaar durchgeführt. Zur Zeit wird eine Liste lokaler Akteure zusammengestellt, die etwas mit FLOSS zu tun haben. Hast du Interesse bei der Organisation mitzuwirken oder möchtest du dich am Austausch beteiligen? Dann nimm‘ bitte direkt Kontakt auf mit Soenke Zehle von K8!

PGP-Key-Signing am Sonntag, 26.02.2017 ab 15 Uhr

Wir treffen uns am Sonntag, dem 26.02.2017 ab 15 Uhr in den Vereinsräumlichkeiten für eine kleine Kryptoparty mit deutlichem Fokus auf PGP-Key-Signing.

Wer sich nicht mit Verschlüsselung allgemein, Emailverschlüsselung im Speziellen und dem ganzen Drumherum auskennt, kann gerne vorbeikommen. Es wird nichts vorausgesetzt. Ein Laptop wäre aber praktisch. Umgekehrt profitieren gerade erfahrene Nutzer natürlich von einem Web of Trust, in dem sich mehr Leute gegenseitig überprüft und zertifiziert haben und sind deshalb ebenfalls sehr willkommen.

Anfängerkurs für das Brettspiel Go

Dies wird sicherlich eine der seltsameren Ankündigungen auf dieser Seite:

Am Samstag, dem 18.02.2017 gab es einen Anfängerkurs für das Brettspiel Go. Das war nicht unbedingt als Anfängerkurs geplant und anfangs auf einen kleinen Personenkreis beschränkt und wurde deshalb auch nicht hier angekündigt, aber was daraus wurde kann man im Nachhinein getrost als Anfängerkurs bezeichnen. Das vielleicht auch einfach mal zur Dokumentation für den Tätigkeitsbericht des Vereins.

Es wird sicher weitere solche Spieleabende und/oder Anfängerkurse geben, aber damit stellt sich das Henne/Ei-Problem von Angebot und Nachfrage. Einen konkreten Termin gibt es noch nicht. Wir haben jedoch derzeit 2 Spielbretter und genug Spielsteine im Hackerspace und wer sich dafür interessiert, soll sich vielleicht mal auf der Mailingliste melden. Vielleicht ergibt sich ja auch was an einem Mittwoch. Und nächstes mal wird das ganze auch dann angekündigt, wenn es eigentlich nur als Spieleabend geplant ist.

Nächstes Treffen

Wie jeden zweiten Mittwoch im Monat findet auch im Januar unser Treffen im  „Da Leonardo“ (ehemals Mingo Due) Cecilienstraße 5, 66111 Saarbrücken statt.

Beginn ist 19Uhr und jeder Interessierte ist eingeladen.