21-25.08.2019 CCC Camp Mildenberg – Save the Date

Hallo Camper, Schwenker, Improvisateure, Musiker, Licht-Künstler, Gourmets, Fotografen, Funker, Programmierer, Wasserpistolen-Duellanten, Elektroniker und Bastler,

vom 21.-25.08.2019 findet im Ziegeleipark Mildenberg das Chaos Communication Camp 2019 statt.

Die Veranstaltung läuft in etwa so ab, dass rund 4.500 Nerds anreisen und etwa 5 Tage lang zusammen Zelten. Es wird Strom und Internet auf dem Zeltplatz geben, und wir werden selbst kochen, grillen, hacken, backen, löten, programmieren, leuchten, Musik machen, fotografieren, trinken, essen, sonnen…

Robert Anders CC BY 2.0 – https://www.flickr.com/photos/schwarzbrot/20447504269/

Der Hackerspace Saarbrücken wird mit einem Hacksaar-Village in Mildenberg teilnehmen. Das bedeutet, dass wir in unserem Gemeinschaftszelt ein kleines Hackcenter aufbauen in dem jeder Teilnehmer einen Platz zum Basteln hat, eine gemeinsame Küche zum kochen, eine Launch im Außenbereich für sonnige Stunden und natürlich trockenen und sturmsicheren Lagerplatz für deine Mitbringsel.

Darüber hinaus sorgen wir für ausreichend alkoholfreie Getränke, ein reichhaltiges Frühstück und eine warme Mahlzeit am Abend. Damit du dir das besser vorstellen kannst empfehle ich dir einen Blick auf unseren Besuch des Haxogreen 2018. So ähnlich wird das auch im Ziegeleipark Mildenberg aussehen, nur etwa 40x größer natürlich, und glücklicherweise mit noch viel mehr verrückten tollen Menschen.

Clemens Wronski CC BY-SA 4.0

Die Teilnahme am Chaos Communication Camp kostet jeden Teilnehmer wahrscheinlich ~250 EUR für das Camping-Ticket des Veranstalters (exakte Preise stehen noch nicht fest). Wir werden vorab zusätzlich 100 EUR pro Teilnehmer des Hacksaar-Villages einsammeln, um die Verpflegung vor Ort, die Benzinkosten der Fahrgemeinschaften, Hackzelt und den Transport der gemeinsamen Dinge und Großgeräte zu stemmen.

Um die Gedanken zur Planung und Vorbereitung in Gang zu bringen, bitte ich jeden der potentiell gern mitfahren und ein Teil des Hacksaar-Villages werden möchte, sich auf der Mailingliste camp2019@lists.hacksaar.de zu registrieren. Auf der Mailingliste wird durchgezählt, damit wir eine Vorstellung davon bekommen, in welcher Größenordnung wir Zelten wollen. Je mehr Leute teilnehmen, desto geringer werden die Kosten pro Person ausfallen. Also aktiviert alle, die Bock auf das Chaos Communication Camp haben, unabhängig von einer Hackerspace-Mitgliedschaft.

Hier sind die ersten TODOs für den begeisterten Camper:

  1. Save the Date: Fünf Kreuze im Kalender machen (21., 22., 23., 24. und 25. August 2019)
  2. Auf der Mailingliste camp2019@lists.hacksaar.de registrieren
  3. Ein Projekt für das Chaos Communication Camp überlegen und mit der Umsetzung beginnen. Ideen:
    • Programmiere bunte Animationen für die Mini-MarmeLEDs.
    • Wir brauchen Sound.
    • Was kann man neben Tschunk-Slushies noch in einer Slush-Maschine produzieren?
    • Yoga-Sessions nach dem Frühstück
    • Produziere deinen eigenen Podcast
    • Eine Vermittlung braucht jedes Village. Irgendwo müssen wir das Space-Telefon ja anschließen.
    • Griechisch Kochen mit madonius: „Fasolakia me Patates“ (das ist griechisch und heißt übersetzt: „Nur Amateure kürzen die Bohnen“). Bonusrunde: Denke dir weitere kulinarische Genüsse aus, die du vor Ort umsetzt.
    • Workshop Bienen und Imker
    • Ohne Fahnenmast wäre Camping nur halb so schön. Deswegen nehmen wir das Riesenteil mit, wenn möglich diesmal mit Diebstahlsicherung oder Alarmanlage!
    • Campen geht nur mit Pizzaofen. Ist euch ja klar.
    • Musizieren mit der Floppy-Orgel, Teil 3: Duett mit der Tesla-Spule
    • Schwenken werden wir, sicher. Aber auch den China-Wok auf dem Schwenker müssen wir dieses Mal in Betrieb nehmen.
    • Wer moderiert die Unterhaltungsshow am Samstag abend?
    • Outdoor-Kino auf der Zeltwand wäre nice. Geht da was mit Beamer und Pavilion?
    • Crossgolf spielen wir dieses Jahr auf jeden Fall.
    • Werden wir eine Fulldome-Projektion via Kugelspiegel im Zelt haben?
    • Haxotel – der telnet-Spaß für die ganze Famlie.
    • Workshop Feuerspucken
    • <insert your project here>
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen