Futtern für Freifunk, 19.05.16 18:00 Uhr

Freifunk ist ein freies Netz. Ein Netz, dass durch Engagement vieler einzelner entsteht. Die Nutzer im Freifunk-Netz kommunizieren frei, unzensiert und kostenlos miteinander. Um im Freifunk-Netz auch Services aus dem Internet nutzen zu können, ist ein Gateway zwischen Freifunk-Netz und Internet notwendig. Der Betrieb der Gateway-Server kostet Geld und wird durch Spenden finanziert. Und für die aktuelle Finanzierungsrunde starten wir einen Spendenaufruf der besonderen Art:

Die Freifunk Saar Gateway-Administratoren backen Pizza für dich. Herrlich frisch und selbstgemacht. Am Donnerstag, 19.05.2016 ab 18:00 Uhr im Hackerspace Saarbrücken.

flickr, David Joyce | CC BY-SA 2.0

flickr, David Joyce | CC BY-SA 2.0

Die Pizza kostet nichts – wir backen so lange der Vorrat reicht. Wir werden eine Spendenbox aufstellen und für den Betrieb der Server sammeln. Die Hälfte der Spenden des Abends verwenden wir zur Finanzierung der Gateway-Server im Saarland. Diese Server verbinden alle Freifunk Saar-Knoten miteinander. Die andere Hälfte der Spenden geht an den Freifunk Rheinland e.V., denn der ist so nett und betreibt die Internet-Gateways für uns.

Wenn du Freifunk gut findest, dann komm bitte vorbei und bring‘ alle mit, die Freifunk Saar ebenfalls unterstützen möchten. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, sich mit anderen Freifunkern zu treffen, Ideen auszutauschen und Bekanntschaften zu pflegen. Wenn etwa 50 Leute futtern für den Netzausbau, reicht das schon um Freifunk Saar ein Jahr länger fortzuführen.

Wir sehen uns am Donnerstag!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen