Namensschilder

physische namensschilder
Nerds können sich schlecht Namen merken. Daher haben wir jetzt Namensschilder! Nie wieder im Hackerspace eine mehrstündige Konversation führen und sich die ganze Zeit fragen, wie der Gesprächspartner noch gleich hieß!

Die verschiedenen Farben geben auch gleich noch Aufschluss darüber, wie die Person zum Anfertigen von Fotos steht:

  • grün: Fotografieren erlaubt (aber niemals heimlich!)
  • gelb: Frag mich bevor du mich fotografierst!
  • rot: Fotografier mich nicht und mach mich in Gruppenaufnahmen unkenntlich!

An dieser Stelle geht ein Danke ans Raumzeitlabor, deren Namensschilddesign wir für uns geforkt haben.

Im Wiki gibts alle Dateien, die man so braucht.

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.