1. Planungstreffen zur Initiative „Ein 2. Leben für euren Computer!“

Ort: Kulturzentrum Breite63 in der Breitestr. 63 in 66115 Saarbrücken-Malstatt
Wann: Freitag, 4. September von 17-19 Uhr
Wer: Privatpersonen und Organisationen, welche sich für die Initiative interessieren und zeitlich/ technisch unterstützen oder einfach nur informieren möchten
Corona: Die behördlichen Auflagen werden eingehalten. Eine Anmeldung per Mail ist erforderlich: 2lebencomputer@weltveraenderer.eu. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Am Freitag, den 4. September lädt Weltveränderer e.V. Interessierte und Unterstützer*innen von 17-19 Uhr zum 1. Planungstreffen zur initiative „Ein 2. Leben für euren Computer!“ ins Kulturzentrum Breite 63 in der Breitestraße 63 in 66115 Saarbrücken-Malstatt. Herzlich eingeladen sind alle, welche die Initiative mit ihrem zeitlichem Engagement oder ihren technischen Fähigkeiten unterstützen möchten, um Computer nachhaltig weiter zu nutzen und möglichst lange vor der Schrottpresse zu bewahren.

2019 wurden in Deutschland laut dem Digitalbranchenverband Bitkom über 32 Millionen Computer unbenutzt zu Hause gehortet. Jährlich wandern weitere Geräte in den Keller oder die Schublade, um dort zu verstauben. Viele von diesen wären eigentlich noch weiter nutzbar für Menschen im Saarland und müssten nicht unter hohem Ressourcen- und Energieeinsatz unter oftmals prekären Arbeitsbedingungen neu produziert werden. Die Angst, dass die Urlaubsbilder oder andere private Informationen in die falschen Hände gelangen könnten, hält allerdings einige Saarländer*innen davon ab, dass sie ihr gebrauchten Geräte an Menschen weiter geben, welche keinen eigenen Computer haben und diesen eigentlich gut gebrauchen könnten.

Weltveränderer e.V. möchte zusammen mit Privatpersonen und anderen Organisationen die Initiative ergreifen und in den kommenden Monaten PCs und Notebooks mit Menschen im Saarland zusammen bringen (natürlich kostenlos), welche sich keine eigenen Geräte leisten können. Als Verein, welcher zu Themen der globalen Nachhaltigkeit arbeitet, wird Weltveränderer e.V. darüber hinaus auch dazu informieren, wie digitale Alltagsgegenstände in oft weit entfernten Weltregionen produziert oder programmiert werden und welche Auswirkungen dies auf Mensch und Umwelt hat. Ist dies eine faire und nachhaltige Digitalisierung oder eher nicht?

Weitere Informationen zur Initiative „Ein 2. Leben für euren Computer!“ finden Sie hier www.saarlandnachhaltig.de oder werden per Mail beantwortet unter 2lebencomputer@weltveraenderer.eu Telefonisch erreichen Sie uns hier 0681-40137848.

#2.LebenComputer #OpenSource #FaireDigitalisierung #ArmutDeutschland #Klimaschutz #HomeSchooling #Corona #Ressourcenschutz #digitalabgehängt

Weltveränderer e.V. wird finanziell unterstützt durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammen und Entwicklung / Engagement Global, das Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes, Saarland Sporttoto und durch die Spenden und Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen