Ankündigung: Whisky-Tasting mit kleinem Lehrgang

Es ist zwaIMG_1719tmpr sicher nicht ein Thema aus dem Kernbereich eines Hackerspaces, aber nach „Ich bin so schwach, welches Müsli soll ich zum Frühstück essen?“ – „Whisky!“ hat es sich so ergeben, dass wir ein Whisky-Tasting mit kleinem Lehrgang veranstalten.

Das Tasting findet am Dienstag, dem 01. September 2015 ab 18 Uhr im Space statt. Richtig los geht’s aber wohl erst gegen 18:30. Bis dahin ist der Rust-Kurs vorbei, so dass es damit keine Terminkollision gibt. Um Voranmeldung wird gebeten, z.B. bei einem der Mittwochs-Treffen oder via Mailingliste, denn zum Whisky gibt es Baguette und Käse und dafür muss wenigstens eine ungefähre Personenzahl klar sein. Außerdem können nur begrenzt Gläser gestellt werden, deshalb ist es auch dafür ganz gut, einen ungefähren Überblick zu haben. Da dies die erste Veranstaltung dieser Art im Hackerspace ist, ist das Ziel ein möglichst breit gestreuter Überblick mit einem (nord-)irischen Whiskey, einem amerikanischen, einem deutschen und 3 schottischen Whiskys. Der Unkostenbeitrag liegt dementsprechend bei 10 bis 12 Euro für die 6 Whisk(e)ys, Baguette und Käse.

Es ist zwar eine private Veranstaltung, aber die Hausordnung und das Jugendschutzgesetz gelten natürlich uneingeschränkt auch hierfür.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen